Akupunkturkurse auf Mallorca

2019 findet ein 2-tägiger Refresherkurs und ein 6-tägiger Grundkurs auf Mallorca statt!

 

Zeitplan: Donnerstag 20.06.2019: Anreisetag Teilnehmer Refresher

Freitag/Samstag 21./22.06.2019 Refresher Akupunktur Bewegungsapparat

Sonntag 23.06.2019: Abreise Refresher, Anreise Akupunkturausbildung

Montag bis Samstag 23.-29.06.2019: Akupunkturkurs

Sonntag 30.06.2019: Abreise

 

Preis Refresher inkl. 3 Übernachtungen, Flughafentransfer + Frühstück: 320,- €

Preis Akupunkturkurs inkl. 7 Übernachtungen, Flughafentransfer + Frühstück: 950,- €

 

Die Kurse kosten euch nur minimal mehr als in Deutschland, dafür erlernt ihr die Akupunktur in malerischer Umgebung und genießt Abende am Pool, am Meer oder in mallorquinischen Restaurants. Für euch kommen nur noch die Flugkosten und die Abendverpflegung dazu. Ihr könnt in der Finca kochen oder gemeinsam im Ort Essen gehen. Euren Flug müßt ihr selbst buchen, das kann ich nicht für andere Personen machen.

Wir treffen uns dann am Flughafen Palma, von wo aus wir in 3 Gruppen mit Leihwagen dann zur Finca fahren, wo ihr dann den ersten Tag frei gestalten könnt. Ich fände ein gemeinsames Abendessen, damit sich alle kennen lernen, sehr schön.  

Dann fahren wir morgens gemeinsam in 10 Minuten zum Seminar.

Wir wohnen in der wunscherschönen mallorquinischen Finca Ca’n Bonica in cuarta vuelta, 124, 07208 Ca’s Concos des Cavaller, Spanien

Die könnt ihr euch auf booking.com ja schonmal ansehen 😉

Es gibt einen Pool, 3 Wohnbereiche, mehrere Bäder, 4 Doppelzimmer und ein 4-er Zimmer. Kommen nur 10 Teilnehmer zustande, wird das 4-er Zimmer natürlich nur mit 2 Personen belegt.

Wir haben zusätzlich ein kleines Stadthaus (3 ZKDB) in S´Alqueria Blanca (wo auch das Seminar stattfinden wird) angemietet. Dort wohne ich mit einer Kollegin, damit in der Finca Platz für die Teilnehmer ist. Falls einer von euch aber etwas mehr Privatsphäre wünsch, steht dort auch noch ein Schlafzimmer bereit.

 

Der Kurs ist für Tierphysiotherapeuten und Tierheilpraktiker (auch in Ausbildung, sofern die Anatomie schon sitzt ;-)) und vermittelt fundiertes Wissen über die Therapie schmerzhafter Erkrankungen des Bewegungsapparates des Hundes mittels Akupunktur und Low-Level-Laser Akupunktur.

An 6 Tagen wird in Theorie und mit praktischen Übungen von der Anamnese, über die Diagnosestellung bis zur Therapie, die erfolgreiche Anwendung dieser alternativen Heilmethoden erarbeitet und erlernt.

 

Die Teilnehmer erhalten natürlich ein Zertifikat.

Dozentin: Tierärztin Dr. Susanne Menke

Der Praxiskurs richtet sich an angehende und bereits praktizierende Tierheilpraktiker, Tier- oder Hundephysiotherapeuten und Tierärzte.